Es knistert, Basel im Vorfasnachtsmodus

 

Alte Traditionen – poetische Momente ausserhalb von Raum und Zeit

Vorfasnacht, für mich Tage einer ihr eigenen Qualität ausserhalb von Raum und Zeit. Poetische Momente aus fernen Fasnachtstagen finden in die Gegenwart, rücken in die Nähe, als wäre es gestern gewesen. Vorfreude teilen, “bald isch es sowitt” und “ä scheeni” Fasnacht sind allgegenwärtig.

 

 

Vorfreude künstlerisch gestalterisch umgesetzt

Für die Vorfasnachtszeit halte ich in meiner Agenda Termine frei für Altstadtbummel. Professionell und kreativ gestaltete Schaufenster ziehen Menschen aus verschiedenen Generationen und Kulturen an. Man kommt leicht miteinander ins Gespräch. Gemeinsames Geniessen und gemeinsame Vorfreude prägen die vorfasnächtliche Atmosphäre.